english english

Unsere Produkte & Partner

alpha connect capital arbeitet fokussiert mit wenigen Produktpartnern im Rahmen einer langfristig und partnerschaftlich ausgerichteten Kooperation zusammen. Bei der Auswahl der Produktpartner und Strategien sind folgende Kriterien von Bedeutung:

  • Nachvollziehbarer, konsistenter Investmentansatz
  • Kapitalerhalt und geringe (Downside-) Volatilität wichtiger als hoher Ertrag
  • Transparenz und Liquidität
  • Einfache Umsetzung der Strategie in einem bekannten, unkomplizierten Anlageformat, z.B. UCITS- oder Spezialfonds
  • Die jeweiligen Produkte konkurrieren nicht miteinander

 

Hier ein kurzer Überblick über unsere wesentlichen Partner:

Logo: Blueglen

Blueglen Investment Partners, London, ist ein auf Europäische Kreditmärkte spezialisierter Asset Manager. Mit ihrem fundamentalen, Research- und Value-lastigen Investmentprozess zielen sie auf die Identifikation von Opportunitäten in den Europäischen Kreditmärkten unter Berücksichtigung eines mittelfristigen Investmenthorizontes von rund 5 Jahren ab. Die Investmentstrategie fokussiert sich auf die Vereinnahmung von Überrenditen (Excess Returns) in den Marktsegmenten Structured Credit (ABS), Corporates, Financials und Kreditderivate über die entsprechenden Kapitalstrukturen hinweg. Die beiden Gründer von Blueglen verfügen kombiniert über mehr als 60 Jahre Erfahrung in Fixed Income Märkten, im Management von Alternative Investments, im Handel und Risk Management.

Logo: Millburn

Millburn managt seit 1971 eigene Gelder und die von Investoren unter Berücksichtigung eines systematischen Trading-Ansatzes auf Futures-Kontrakte. Millburns Stärke liegt insbesondere in den Bereichen Research und (Weiter-) Entwicklung. Millburn handelt in bis zu 120+ Märkten in ihren Portfolios. Der Trading-Ansatz ist zu 100% systematisch und kombiniert Trendfolge-Strategien mit kurzfristigen „Term Pattern Recognition“-Modellen, Ereignis-orientierten Modellen, fundamentalen Modellen, Spread Trading und Intraday-Modellen.

Logo: Moma Advisors

Moma ist ein in Kopenhagen ansässiger Asset Manager. Der herausragende Trackrecord ihrer Fixed Income Relative Value Strategie geht zurück bis ins Jahr 2003. Im Jahr 2016 fügte Moma eine weitere Strategie hinzu und legte den Asgard Credit Fund auf. Das Fundament des Investmentphilosophie bei Moma Advisors ist die Überzeugung, dass man Risikoprämien in den Fixed Income- und Kreditmärkten identifizieren und isolieren kann. Moma kombiniert das beständige Modellieren von Assets und Märkten mit einem weitreichenden Marktverständnis und war dadurch in der Lage, hohe risikoadjustierte und unkorrelierte Erträge zu erzielen.

Logo: Sanlam

Sanlam wurde im Jahr 1918 in Südafrika als Lebensversicherungsgesellschaft gegründet. Heute ist Sanlam ein diversifizierter, global tätiger Finanzdienstleister mit etwa 105.000 Mitarbeitern, USD 67 Mrd. Assets under Management, einer Marktkapitalisierung von USD 13 Mrd. und einem Fitch-Rating von AA+ (31. Dez. 2019).

Sanlam Investments UK mit Sitz in London verfügt über eine langjährige Expertise im aktiven Management von Aktien-, Renten-, Multi Asset- und Alternative Investment-Strategien. Hervorzuheben sind hier der Multi Strategy Fund, der Real Assets Fund und der Global High Quality Fund, die alle auf fundamentale bottom up-Analysen basieren. Außerdem bietet Sanlam Investments eine Reihe von algorithmischen (KI) Strategien mit 3- bis 5-jähriger Historie an, die entsprechend den Risikovorgaben von Investoren maßgeschneidert werden können.